close Wir erwarten große Beschäftigkeit im Vorfeld der Feiertage. Vermeiden Sie eine Verzögerung Ihrer Bestellung und bestellen Sie rechtzeitig! Weitere Informationen.
Zeige alle Shops
BLACK FRIDAY MEGA DEALS Direkt einkaufen >

Größentabelle Tennisschläger

Mit dem richtigen Tennisschläger treffen Sie jeden Ball. Möchten Sie einen neuen Tennisschläger kaufen? Dann lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Rahmenlänge bei Erwachsenen

Tennisschläger für Erwachsene haben eine Standardlänge zwischen 68,5 und 69 cm. Dies wird auch als die Rahmenlänge bezeichnet. Ein Schläger, der größer als 69 cm ist, wird als Longbody bezeichnet. Diese haben eine Länge von bis zu 73 cm. Dadurch haben Sie eine größere Reichweite und können härter servieren, sind aber weniger manövrierfähig.

Rahmenlänge bei Kindern

Bei Kindertennisschlägern ist die Rahmenlänge unterschiedlich. Mit den folgenden Schritten werden Sie wissen, ob Sie einen Schläger mit der richtigen Länge gewählt haben:

  1. Lassen Sie Ihr Kind aufrecht stehen.
  2. Er/sie greift den Tennisschläger mit dem Vorhandgriff.
  3. Der Arm sollte entspannt nach unten hängen.
  4. Wenn der Tennisschläger das Knöchelgelenk berührt, haben Sie die richtige Rahmenlänge.

Oder verwenden Sie die folgende Größentabelle:

Alter Körperlänge Länge des Schlägers
4 - 5 Jahr 90 - 100 cm 46 cm
5 - 6 Jahr 100 - 110 cm 49 cm
6 - 7 Jahr 110 - 120 cm 53 cm
7 - 9 Jahr 120 - 130 cm 58 cm
9 - 12 Jahr 130 - 140 cm 63 cm
12 - 13 Jahr 140 - 150 cm 66 cm
< 14 Jahr < 150 cm 68 cm

Größe des Griffs

Die Griffgröße gibt die Dicke des Griffs des Tennisschlägers an. In Europa behalten wir die Griffgröße 0 bis 5 bei. In den USA verwenden sie die Griffgröße 4 Zoll bis 4 5/8 Zoll. Um die richtige Griffgröße zu bestimmen, müssen Sie die Länge von der Oberkante des Ringfingers bis zur Linie der zweiten Hand messen. Diese Länge entspricht dann einer idealen Griffgröße.

Umgebung 100-102 mm 103-105 mm 106-108 mm 109-111 mm 112-114 mm 115-117 mm
EU-Größe  0 1 2 3 4 5
USA-Größe  4 4 1/8 4 2/8 of  4 1/4 4 3/8 4 4/8 of  41/2 4 5/8

Blattgröße

Die Oberfläche des Saitenbettes wird auch als Blattgröße bezeichnet. Mit einem größeren Saitenbett ist es einfacher, den Ball auf den Sweetspot zu schlagen. Der Sweetspot ist der ideale Punkt auf dem Schläger, um den Ball zu treffen. Ein größeres Blatt gibt Ihnen auch mehr Kraft und Schlagkraft, aber ein kleineres Blatt gibt Ihnen mehr Ballkontrolle.

Das Gewicht

Das Gewicht des Tennisschlägers beeinflusst die Schlagkraft, die Kraft und die Ballkontrolle. Ein schwerer Tennisschläger gibt Ihnen mehr Ballkontrolle, während ein leichter Schläger Ihnen mehr Schlagkraft und Power verleiht.

< 220 Gramm: extrem leicht
220 - 239 Gramm: sehr leicht
240 - 259 Gramm: leicht
260 - 279 Gramm: ziemlich leicht
280 - 299 Gramm: Standardgewicht
300 - 319 Gramm: schwer
> 300 Gramm: sehr schwer

Bilanzpunkt

Der Gleichgewichtspunkt kann an drei Stellen liegen: oben, in der Mitte oder in der Nähe des Griffs. Dies wird auch als Top-Gewicht bezeichnet, das gleichgewichtig ist und das Gewicht des Griffs ausgleicht. Wenn sich der Schwerpunkt an der Spitze des Schlägers befindet, hat man mehr Schlagkraft und Kraft. Wenn der Schwerpunkt nahe am Griff liegt, haben Sie mehr Ballkontrolle. Ein gleichmäßig ausbalancierter Tennisschläger ist der vielseitigste Schlägertyp.

>> Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot an Tennisschlägern und finden Sie mit den obigen Ratschlägen den perfekten Schläger! <<

Einloggen

E-Mail
Passwort
Passwort vergessen?

Neu? Hier können Sie ganz einfach einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Tragen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, und wir schicken Ihnen sofort eine E-Mail, mit der Sie Ihr Passwort wiederherstellen können.


E-Mail
Zurück zur Login-Seite.